Corona Teststation und Impfstation Kelkheim Hornau

Test- und Impfstation

PanKelk


IMPFEN

Die Glocken-Apotheke bietet in Kooperation mit Dr. med. René Krishnan allen Bürger*innen kostenlose Corona-Impfungen ohne Terminvereinbarung an. Bitte informieren Sie sich hier zu den aktuellen Impfangeboten:

  • Aktuelles Impfangebot für alle ab 5 Jahren - inklusive Booster. Ab Juni 2022: Jeder erste Samstag, immer von 15:00 bis 17:00 Uhr in der Coronatest- und Impfstation Kelkheim, Hornauserstrasse 37, 65779 Kelkheim:

  • Zum Einsatz kommen die  RNA-Impfstoffe von Biontech (Biontech Kids für Kinder von 5 - 11 Jahren; Biontech 12 - 30 Jahren) und Moderna (Menschen älter als 30 Jahre) sowie der Tot-Impfstoff von Novavax (für alle ab 18. Jahren). Es werden Erst-, Zweit- und Dritt- bzw. Viert-Impfungen durchgeführt. Bitte Impfpass (falls vorhanden) und Ausweis mitbringen. 

  • Weiter Infos: siehe unten!


TESTEN

Die Glocken-Apotheke möchte ein niederwschwelliges Angebot zur Bürgertestung in Kelkheim schaffen und bietet in den Geschäftsräumen der Hornauerstrasse 37 in Kelkheim kostenlose Corona-Bürgertests ohne Terminvereinbarung an. Bei einem positiven Schnelltestbefund kann ein weitere Abstich für eine kostenlose, bestätigende PCR-Analytik abgenommen werden. Abstriche für kostenpflichtige PCR-Tests, etwa für Urlaubsreisen, werden vor Ort ebenfalls abgenommen. Bitte informieren Sie sich hier zu den aktuellen Testangeboten:

  • In der Hornauerstraße 37 in Kelkheim:
    • ab 07:00 Uhr Testen ohne Termin - eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.
    • Sie erhalten Ihr schriftliches Testzertifikat (kostenfrei!!) binnen 15 Minuten direkt vor Ort ausgedruckt! 
    • Auf Wunsch elektronische Ergebnismitteilng über Corona-Warn-APP

  • Hochleistungsluftfilter von Philips in allen Testkabinen!
  • Hochsensitive PoC-Antigentest zum frühen uns sicheren Nachweis der Omikron-Variante des SARS-CoV2-Virus!

  • Wegen Omikron: Zutritt zu der Teststation ist nur mit FFP2-Maske möglich

  • Öffnungszeiten
    Mo. - Fr.            07:00 - 18:00 Uhr
    Sa. & So.          09:00 - 15:00 Uhr

  • PoC-Antigen-SARS-CoV2 Tests:
    Verwendung finden PoC-Antigen-Schnelltests, die durch das PEI zertifiziert sind und schon eine geringe Menge der Omikron-Variante erkennen. Der Abstrich erfolgt im oberen Bereich der Nase. Auswertung direkt vor Ort. Kostenfreien, schriftliches Testzertifikat oder digitale Übermittlung auf Corona-Warn-App.

  • PoC-NAT PCR-Tests:
    Personen mit einem positiven PoC-Antigentest haben Anspruch auf einen kostenlosen, bestätigenden PCR-Test. Daher bieten wir zusätzlich zu den PoC-Antigen Schnelltests auch PoC-NAT-PCR-Tests zum quantitativen Nachweis des SARS-CoV-2 Virus an (Nasen-Rachen-Abstrich). Die Abstriche werden mehrmals täglich in einem externen Labor ausgewertet. Ergebnisse inklusive CT-Werten werden per Email verschickt (i.d.R. binnen 24 Stunden)! 

    • Kostenlos: Für im Schnelltest positiv getestetet Personen oder nach ärztlicher Überweisung.
      Seit 12. Februar 2022 besteht für Kontaktpersonen oder Menschen, deren Corona-Warn-App eine rote Kachel anzeigt, keine Anspruch mehr auf kostenlose Testung. Auch bei diesen Personen, lößt ein positiver Schnelltest, eine kostenfrei PCR-Testung aus.

    • Kostenpflichtig: Wir bieten PCR-Tests für 69,- €* an (z.B. für die Urlaubsreise) - zur Zeit nur Barzahlung möglich.

      *ab 01.06.22 nur noch 69,- €, davor 99,- €.
  • Hotline für Rückfragen (während der Öffnungszeiten; es fallen Verbindungsgebühren an): 0178/3149312
    Erreichbarkeit kann durch starkte Auslastung eingeschränkt sein . Bei allgemeinen Fragen, etwa rund um das Thema Kontaktpersonen und Quarantäne nutzen Sie bitte die Informationsseiten der hessischen Landesregierung (siehe unten).

  • Digitaler-Testnachweis für CORONA WARN-APP: Ab sofort können Sie Ihre Testergebnisse in den Corona-Teststationen der Glocken-Apotheke digital abrufen! Bitte legen Sie Ihr Test-Profil in der CORONA WARN-APP an, damit wir Ihre Daten per QR-Code einlesen können. Die neue Corona-Testverordnung schreibt eine schriftliche Einverständniserklärung mit Ihrer Unterschrift und die Vorlage des Personalausweises vor. Daher müssen wir Ihre Daten zusätzlich analog wie bisher aufnehmen. Sie erhalten Ihre Testergebnisse aber dann direkt in der CORONA WARN-APP und müssen nicht auf das Testergebnis warten.
BPA Corona-Warn-App Wortbildmarke B RGB RZ01
  • Testung von Kinder und Jugendlichen - Einverständniserklärung:
    • Kinder und Jugendliche unter 16. Lebensjahren: Bitte eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorzeigen.     Diese Einverständniserklärung kann einmal von den Eltern ausgestellt und immer wieder zum Test mitgebracht werden.
    • Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr: Benötigen KEINE Einverständniserklärung.

Hintergrund

Nach dem Motto: „Mehr testen für weniger Corona" können laut Bundesregierung alle Bürgerinnen und Bürger sich mindestens einmal wöchentlich kostenfrei testen lassen. Im Sinne der nationalen Coronavirus-Teststrategie tragen lokale Teststellen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bei. Die Coronatest- und Impfstation Kelkheim wurde vom Gesundheitsamt des Kreises Main-Taunus beauftragt, Bürgerinnen und Bürger ohne Symptome auf „Corona" zu testen. Wir führen professionelle Antigen-Schnelltests zum Nachweis von SARS-CoV-2 und bestätigende PCR-Tests durch. Bei den sogenannten „Point-of-Care“-Tests wird von geschultem Personal eine Probe entnommen und vor Ort ausgewertet. Über das Ergebnis erhält man einen Nachweis, der 24-Stunden gültig ist. 

Öffnungszeiten

Die Coronastest- und Impfstation Kelkheim hat umfangreiche Öffnungszeiten, um etwa unter der Woche Erzieher*innen, Lehrer*innen und Menschen, die in Teams arbeiten, einen Corona-Test vor bzw. nach der Arbeit zu ermöglichen. Ein Test am Samstag oder Sonntag bietet sich an, wenn man sich mit Freunden oder mit der Familie treffen möchte. Auch der Besuch von Angehörigen in Pflegeeinrichtungen ist mit einem negativen PoC-Antigen-Schnelltest flexibler planbar. 

Jetzt auch Sonntags geöffnet!

Montag - Freitag
von 07:00 - 18:00 Uhr

Samstag
von 09:00 - 15:00 Uhr

Sonntag
von 09:00 - 15:00 Uhr

Terminvereinbarung

Kommen Sie einfach vorbei, eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. 

Wegbeschreibung

Die Coronatest- und Impfstation  befindet sich in der Hornauerstr. 37 in 65779 Kelkheim. Es ist gut per PKW zu erreichen. Parken Sie am besten auf dem Parkplatz des Rathauses, von hier sind es 50 Meter zu Fuß - der Weg ist ausgeschildert. 


Wichtige Fragen? - zum Testen

Bei Fragen rund um den PoC-Test und zu den Corona-Teststationen (keine Terminanfragen bitte), schreiben Sie uns doch bitte unter info@testen-impfen-kelkheim.de

In welchen Situationen ist der Schnelltest sinnvoll?
Immer dann, wenn Sie sich und andere schützen wollen. Etwa wenn der Verdacht eines Kontakt zu einer COVID-19-infizierten Person besteht, Sie Verwandte oder Freunde besuchen, Einen Besuch im Krankenhaus oder Pflegeheim planen und immer dann, wenn der Mindestabstand nicht sicher eingehalten werden kann:

  • Vor dem Arbeiten im Team, etwa in der Firma, im Geschäft oder bei Kunden. 
  • Vor dem geplanten Besuch von Schule, Kindergarten oder Pflegeeinrichtung.
  • Vor dem Treffen mit Freunden oder der Familie.

Wer kann sich testen lassen?
Asymptomatische Personen können sich testen lassen (bitte Ausweis mitbringen!). Sie können sich unabhänig von Ihrem Wohnort testen lassen. Es werden Erwachsene, Jugendliche sowie Kinder in Belgeitung eines Erwachsenen getestet. 

Wie oft kann man sich testen lassen?  Kostenfreie Bürgertestungen (siehe „Was kostet ein Test“) können mindestens einmal pro Woche, in Anspruch genommen werden. Berechtigte Bürger können sich somit auch mehrmals pro Woche kostenfrei testen lassen. 

Was kostet der Test?
Seit dem 13. November 2021 ist der PoC-Corona-Schnelltest wieder für alle Bürger kostenfrei.  All Bürger*innern ob jung oder alt, ob geimpft oder , umgeimpft können sich wieder mehrmals pro Woche ohne Kosten testen lassen. Bitte Ausweis mitbringen! 

Der PCR-Test kostet 99,00 € (inkl. MwSt). Selbstzahler benötigen diesen Test u.a. für Flugreisen und erhalten diesen binnen 12 Stunden. Kostenlos ist der PCR-Test für im Schnelltest positiv getestete Personen oder Personen mit Überweisung eines behandelnden Arztes. Kontaktpersonen oder Menschen mit „roter Warna-App“ haben seit dem 12. Februar 2022 erst Anspruch auf einen kostenlosen PCR-Test, wenn vorher ein PoC-Antigentest mit einen positiven Befund festgestellt wurde. In der Regel wird das bestätigende PCR-Ergebniss innerhalb von 24 Stunden per Mail übermittelt. 

Wie läuft der Test ab?
Zunächst werden die Formalitäten erledigt (Datenschutzerklärung, Aufklärung zur Durchführung des Antigentests), dann wird durch geschultes Personal Probenmaterial aus der Nasenhöhle (Schnelltest) oder dem Rachen und der Nasenhöhle (PCR) entnommen. Der Schnelltest wird direkt vor Ort durchgeführt. Zum Einsatz kommen 
vom Bundesministerium für Arzneimittel (BfArM) gelistete Antigen-Schnelltestsysteme, deren Zuverlässigkeit vom Paul-Ehrlich-Insitut (PEI) evaluiert und als „dem derzeitigen Stand der Technik entsprechend“ bewertet wurden. Nach 15-20 Minuten erhalten Sie vor Ort einen Nachweis über das Ergebnis - entweder schriftlich oder per Corna-Warn-App.

Der Rachen-Nasenabstrich bzw. der Gurgeltest für die PCR-Untersuchung wird von uns durchgeführt. Die eigentliche Messung führt ein externes Labor durch. Ihr Ergebnis erhalten Sie in der Regel  binnen 24 Stunden per E-Mail. Bei hohem Probenaufkommen, bedingt durch hohe Infektionszahlen sollten sie Verzögerungen bei Ihrer Planung berücksichtigen.

Was passiert bei einem positiven Test?
Sie erhalten entsprechendes schriftliches Informationsmaterial. Das positive Testergebnis teilen wir dem dem Gesundheitsamt mit. Wir nehmen gleich vor Ort einen Abstrich für die PCR-Testung ab, der  zur Bestätigung des Ergebnisses notwendig ist. Sie werden gebeten sich sofort und ohne Umwege nach Hause oder eine andere geeingente Unterkunft zu begeben. Setzen Sie sich telefonisch mit Ihrer Hausärztin oder dem Hausarzt bzw. dem ärztlichen Notdienst unter Tel. 116117 in Verbindung.

Weitere Informationen:

zgc

Weitere Infos! - zum Impfen

Impressionen

to follow

Pressestimmen

to follow 

Mit freundlichen Grüßen

Said Haidari
Stationsleiter

Dr. Schamim Eckert
Fachapothekerin für Arzneimittelinformation und
Inhaberin der Glocken-Apotheke

Gesundheitsstützpunkt Glocken-Apotheke Neu-Anspach

© Glocken-Apotheke 2021